Hilfsnavigation

Sprachauswahl
2016_08_Rathaus_banner

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
Do: 14:00 - 18:00 Uhr

und täglich nach Vereinbarung

Kontakt

Stadt Bad Segeberg
Lübecker Straße 9
23795 Bad Segeberg
T 04551 964-0
F 04551 964-111
E-Mail schreiben
27.09.2016

Poetry Slam Vol 9

Bühne frei für Wort und Musik am 14. Oktober 2016 in der Mühle

Wieder einmal gibt sich die Segeberger Poetry Slam Gemeinde die Ehre und lädt ein, in das Jugendzentrum Mühle zu kommen. Poetry Slam Vol. 9 findet statt am Freitag, 14. Oktober 2016, um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei!
Wer also Lust hat, auf dem 9. Dichterwettstreit eigene Texte oder Ge-dichte vorzutragen, ist dazu herzlich eingeladen. Ein spezielles Thema gibt es nicht. Es wäre toll, wenn es mehr als ein Text ist, falls ihr in die Endrunde(n) kommt. Die Beiträge sollten nicht länger als 5 Minuten sein. Originelle Preise warten wie immer auf euch.

Wir bitten um Anmeldung der Slammer/Innen per Mail an juzmueh-le@gmx.de oder jugendarbeit@foni.net !

Neben den kreativen Wortbeiträgen der Slammer/innen können sich die Zuschauer/Innen auf das Bluestrio „Blackyard Blues Birds“ freu-en. Die Jungs aus Hamburg machen Blues vom Feinsten und spie-len wie die „Alten“. Dabei sind sie erst zwischen 18 und 20 Jahre alt. Ihre Vorbilder sind die Doors, Cream und The Who. Man darf ge-spannt sein.
Der Poetry Slam ist ein Kooperationsprojekt des JuZ Mühle, des Kin-der - und Jugendbeirates der Stadt Bad Segeberg und des Projektes "Jugendgerechte Kommune" des VJKA.


Verantwortlich i.S. des Pressegesetzes: Bürgermeister Dieter Schönfeld, Lübecker Str. 9, 23795 Bad Segeberg