Hilfsnavigation

Sprachauswahl
2016_08_Rathaus_banner

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
Do: 14:00 - 18:00 Uhr

und täglich nach Vereinbarung

Kontakt

Stadt Bad Segeberg
Lübecker Straße 9
23795 Bad Segeberg
T 04551 964-0
F 04551 964-111
E-Mail schreiben

Amtliche Bekanntmachung

Bekanntmachung für die Ausschreibung gem. § 17 Nr. lAbs. 2 VOB/A
a) STADT BAD SEGEBERG , Der Bürgermeister,
Lübecker Str. 9, 23795 Bad Segeberg, Tel. 04551-964201,
FAX 04551-964222

b) Öffentliche Ausschreibung

c) Bauauftrag: Umbau und Sanierung einer Schulsportanlage

d) Ort der Ausführung: Dahlmannschule in Bad Segeberg

e) Hauptleistungen: Kunststoffbelag herstellen 234 m²
Sportrasen als Rollrasen 2150 m²
Beachvolleyballfelder herstellen: 2 Stück
Beregnungsanlage: 4 Regner
Hallfangzäune: 3,0 m hoch 40 m breit

f) entfällt

g) entfällt

h) Ausführungszeit: 02.05.2008 - 30.06.2008

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen:
Büro Dipl.-Ing. Jürgen D. Rabe, Lilienweg 1l, 22926 Ahrensburg
Tel. 04102-41660, Mobil 0177-3212898

j) Der Grundpreis für die Vergabeunterlagen beträgt 20,- € und ist als Verrechnungsscheck an das Büro Dipl.-Ing. Jürgen D. Rabe zu zahlen und wird nicht erstattet. Die Verdingungsunterlagen werden erst nach Gutschrift des Schecks versendet

k) Die Frist für die Einreichung der Angebote endet am 15.04.2008 um 11:00 Uhr

l) Stadt Bad Segeberg, Lübecker Str. 9, 23795 Bad Segeberg Zimmer 1.08

m) deutsch

n) Bieter und ihre Bevollmächtigten

o) Eröffnungstermin ist der 15.04.2008 um 11:00 Uhr
Ort: Rathaus Stadt Bad Segeberg, Lübecker Str. 9, 23795 Bad Segeberg Zimmer 1.02

p) Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5% der Auftragssumme Sicherheit für Mängelansprüche in Höhe von 3% der Abrechnungssumme

q) Zahlungsbedingungen gem. Verdingungsunterlagen

r) Gesamtschuldnerisch haftende Arbeitsgemeinschaft mit bevollmächtigtem Vertreter

s) Geforderte Eignungsnachweise lt. Vergabeunterlagen, Auskunft aus dem Gewerbezentralregister gem. § 150 Gewerbeordnung, Freistellungsbescheinigung des Finanzamtes

t) Die Zuschlags- und Bindfrist endet am 15.05.2008

u) entfällt

v) Vergabeprüfstelle in Kiel


Bad Segeberg, den 25.03.2008
Der Bürgermeister