Hilfsnavigation

Sprachauswahl
2016_08_Rathaus_banner

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
Do: 14:00 - 18:00 Uhr

und täglich nach Vereinbarung

Kontakt

Stadt Bad Segeberg
Lübecker Straße 9
23795 Bad Segeberg
T 04551 964-0
F 04551 964-111
E-Mail schreiben

Anhörung zur Umgebungslärmrichtlinie

Zur Umsetzung der Umgebungslärmrichtlinie hat die Stadt Bad Segeberg gemäß § 47d des Bundes-Immissionsschutzgesetzes einen Lärmaktionsplan aufzustellen, mit dem eine Bewertung der Lärmsituation erfolgt und ggf. Lärmprobleme und Lärmauswirkungen geregelt werden.

In dieser ersten Stufe der Umsetzung wurden die folgenden Bereiche betrachtet: A21, B206 zwischen K 61 und K102 und B206 zwischen L83 und Am Landratspark. Hierbei haben sich ins besondere die Bereiche St. Jürgen und B206 zwischen K 61 und K102 erwiesen.

Zur aktiven Mitwirkung der Öffentlichkeit lädt die Stadt Bad Segeberg alle Interessierten am 15.07.2008 um 19:00 im Bürgersaal des Rathauses, Lübeckerstraße 9, zu einer öffentlichen Sitzung ein, um über den vorliegenden Entwurf eines Lärmaktionsplanes zu diskutieren.

Zur Vorbereitung wird den Interessierten die Möglichkeit gegeben, den Entwurf eines Lärmaktionsplanes vom 10.07.2008 bis zum 14.07.2008 während folgender Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch und Freitag: von 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Donnerstag: von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

in Rathaus, Sachgebiet Tiefbau, Lübecker Straße 9, einzusehen.

Die unter der Mitwirkung der Öffentlichkeit erarbeitete Fassung eines Lärmaktionsplanes einschließlich der eingegangen Anregungen der Träger der öffentlichen Belange liegt anschließend vom 21.07.2008 bis einschließlich 21.08.2008 während den oben genannten Öffnungszeiten aus.

Bis zum 04.09.2008 können von jedermann Anregungen hierzu schriftlich oder während der Öffnungszeiten zur Niederschrift vorgebracht werden.

Bad Segeberg, den 08.07.2008
Stadt Bad Segeberg
gez. Hans-Joachim Hampel
Bürgermeister