Hilfsnavigation

Sprachauswahl
2016_08_Rathaus_banner

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
Do: 14:00 - 18:00 Uhr

und täglich nach Vereinbarung

Kontakt

Stadt Bad Segeberg
Lübecker Straße 9
23795 Bad Segeberg
T 04551 964-0
F 04551 964-111
E-Mail schreiben

des Wahlergebnisses zur Wahl der Bürgermeisterin / des Bürgermeisters der Stadt Bad Segeberg am 02.11.2008

Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner Sitzung am 05.11.2008 folgendes Endergebnis der Wahl der Bürgermeisterin / des Bürgermeisters der Stadt Bad Segeberg ermittelt und festgestellt:

Wahlberechtigte insgesamt: 14.265

Wählerinnen und Wähler insgesamt: 5.335

Ungültige Stimmen: 43

Gültige Stimmen: 5.292

Hiervon entfallen auf:

Frau Monika Oestreich
(Vorschlag der CDU-Fraktion) 2.623

Herrn Dieter Schönfeld
(Vorschlag der Fraktionen des BBS und der SPD) 2.669


Herr Dieter Schönfeld hat die meisten Stimmen auf sich vereinigt und ist damit als Bürgermeister der Stadt Bad Segeberg gewählt.

Gegen die Gültigkeit der Wahl kann jede oder jeder Wahlberechtigte des Wahlgebietes sowie jede Bewerberin und jeder Bewerber auf einem eingereichten Wahlvorschlag schriftlich oder zur Niederschrift innerhalb eines Monats nach dieser Bekanntmachung bei dem Gemeindewahlleiter, Lübecker Str. 9, 23795 Bad Segeberg, Einspruch einlegen. Die Einspruchsfrist beginnt am 10.11.2008.

Bad Segeberg, den 05.11.2008
gez. L.S.

Hans-Joachim Hampel
Gemeindewahlleiter