Hilfsnavigation

Sprachauswahl
2016_08_Rathaus_banner

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
Do: 14:00 - 18:00 Uhr

und täglich nach Vereinbarung

Kontakt

Stadt Bad Segeberg
Lübecker Straße 9
23795 Bad Segeberg
T 04551 964-0
F 04551 964-111
E-Mail schreiben

Historische Bestände

 
Aus den Beständen des Stadtarchivs:



Stadtbuch

Lübsches Recht




16./17. Jahrhundert
- Kämmereibuch 1578 - 1606
- Lehrlingseinschreibebuch und -ausschreibebuch der Schusterzunft von 1692
- Stadtbuch 1600-1630
- Briefbuch 1630
- Bürger- und Eidbücher 1602




Mitteilung der königlich-dänischen Regierung




17./18. jahrhundert
- Zunftsachen
- Meldesachen
- Bürgerbriefe
- Akten der Mosaischen Gemeinde
- Physikatsachen
- Gesundheitswesen
- Militärsachen (Hebelisten, Einquartierungen, Contributionen)
- Armensachen



Akten des Magistrats




18./19. Jahrhundert
- Volkszählungen
- Brandkassenregister
- Mannzahlenregister
- Grund- und Gebäuderegister
- Rechnungsbücher der Zünfte
- Korrespondenzprotokolle der Stadt
- Polizeisachen
- Armenrechnungen
- Rekrutierungsprotokolle
- Arrestantenprotokolle
- Schulgeldhebelisten
- Schiedmannsprotokolle


-
19./20. Jahrhundert
- Auktionen
- Vermessungssachen
- Obrigkeitliche Atteste
- Öffentliche Erziehung
- Wahlverzeichnisse
- Polizeiangelegenheiten (Morde, Selbstmorde, Unglücksfälle)
- Hauptakten der Gemeinden Klein Niendorf, Christiansfelde, Gieschenhagen
- Personalakten öffentlich Bediensteter
- Akten aus der Zeit des Nationalsozialismus und der Besatzungszeit
- Akten der Karl-May-Spiele von 1952 bis 1980

Außerdem verfügt das Stadtarchiv über eine Bibliothek mit mehr als 700 Titeln zur Landesgeschichte Schleswig-Holsteins. Auch die Zeitungsbände der Segeberger Zeitung, ehemals Segeberger Kreis- und Wochenblatt ab dem Jahrgang 1869, gehören zum Bestand der Archivbibliothek.