Hilfsnavigation

Sprachauswahl
2016_08_Rathaus_banner

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
Do: 14:00 - 18:00 Uhr

und täglich nach Vereinbarung

Kontakt

Stadt Bad Segeberg
Lübecker Straße 9
23795 Bad Segeberg
T 04551 964-0
F 04551 964-111
E-Mail schreiben

Jugendtreff Alte Feuerwache

 
Seit dem 18.02.1986 wird die offene Jugendarbeit in Bad Segeberg in der "Alten Feuerwache", Seminarweg 3, mit Erfolg betrieben.Neben der vielfältigen Jugendarbeit in den Vereinen und Verbänden hat sich hier im Seminarweg offene Jugendarbeit im wörtlichen Sinne entwickelt.

Seit Bestehen gibt es im Jugendtreff kein von der Stadt festgelegtes Programm; das soll mit Hilfe der Jugendlichen im Treff entwickelt werden. Hierfür stehen im Hause vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung. So hat sich im Laufe der Jahre eine Spielesammlung aus fast 100 Gesellschaftsspielen gebildet, es stehen ein Billiardtisch, ein Kickertisch, ein elektronisches Dartboard und eine Tischtennisplatte zur Verfügung.

Nach mittlerweile fast 20 Jahren Betrieb in den Räumen am Seminarweg lässt sich für die offene Jugendarbeit der Stadt Bad Segeberg eine durchweg positive Bilanz ziehen.

Was die Bauunterhaltung anbelangt, ist festzustellen, dass der Treff mit geringen Ansätzen auskommt. Grund hierfür ist, dass die Jugendlichen sorgsam mit ihrem Treff umgehen und die leichten handwerklichen Arbeiten, wie z.B. Malen, größtenteils von Jugendlichen selbst erledigt werden. Der Jugendtreff hat sich zu einer Einrichtung entwickelt, in der die Jugendlichen ohne großen Druck von außen ihre Freizeit verbringen können, wo sie sich zwanglos treffen, spielen und unterhalten können und wo ihnen Gehör und Verständnis geschenkt wird.

Neben der offenen Jugendarbeit im Jugendtreff beteiligen sich die Beschäftigten noch an den Kinder- und Jugendforen der Stadt Bad Segeberg und halten Kontakt zu anderen Einrichtungen der Jugendarbeit in Bad Segeberg und im Kreis Segeberg.

Aktuelles


Info-Rallye:

Der Jugendtreff "Alte Feuerwache" führt zusammen mit der Jugendschutzbeauftragten des Kreises und Pro Familia 2x im Jahr ein Info-Rallye durch.

Die Schulklassen eines 7. oder 8. Jahrgangs informieren sich vor Ort bei sechs Beratungsstellen - u.a. auch bei der Ambulanten und Teilstationären Suchthilfe (ATS), der Polizei oder dem Verein "Frauenzimmer" - über die Aufgaben und Angebote.

Anschließend erstellen die Schüler dann gemeinsam mit ihren Lehrern während des Unterrichts ein "Produkt", das Auskunft über die gesammelten Informationen geben soll. Die "Produkte" reichen von gemalten Plakaten, Bastelarbeiten bis hin zu selbst gedrehten Videofilmen. Diese "Produkte" werden abschließend im Rathaus ausgestellt und von einer Jury bewertet.

Die letzte Rallye, im Septemeber 2005, konnte die Klasse 8d der Hauptschule im Schulzentrum für sich entscheiden.

Kontakt


Adresse
Jugendtreff Alte Feuerwache
Seminarweg 3, 23795 Bad Segeberg

Telefon
04551 / 96 89 72
Fax
04551 / 94 48 24
Mail
jugendtreff@foninet.dejugendtreff@foninet.de
Ansprechpartner/in

Radmer, Joachim
Tel.: 04551 / 96 89 72
Fax: 04551 / 944 824

Spohn, Peter
Tel.: 04551 / 96 89 72
Fax: 04551 / 944 824


Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 13.00 - 20.00 Uhr
und sonntags von 14.00 - 18.00 Uhr