Hilfsnavigation

Sprachauswahl
2016_08_Rathaus_banner

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
Do: 14:00 - 18:00 Uhr

und täglich nach Vereinbarung

Kontakt

Stadt Bad Segeberg
Lübecker Straße 9
23795 Bad Segeberg
T 04551 964-0
F 04551 964-111
E-Mail schreiben

Am 21. Mai 2016 wurde am Nachmittag in der Südstadt der Tag der Städtebauförderung gefeiert.

 

An diesem Tag beteiligen sich viele Kommune aus ganz Deutschland, die Städtebaufördermittel erhalten. So machte die Bad Segeberger Südstadt, die für verschiedene Projekte Fördergelder der Sozialen Stadt erhält, mit dem neuen Projekt „Familienzentrum Südstadt“ ebenfalls mit. Organisiert wurde von der Stadt Bad Segeberg, der Kirchengemeinde und dem Quartiersmanagement ein buntes Fest mit vielen Angeboten für alle „Südstädter“. Die Quartiersentwicklerin, Frau Wegner, führte mit ihrem Team von TOLLERORT eine Beteiligung durch, die folgende Fragstellungen in den Mittelpunkt stellte: „Was stelle ich mir unter einem Familienzentrum vor?“ bzw. „Was möchte ich im Familienzentrum tun?“.


Es wurden Planen gestaltet, die erste Erkenntnisse zur Ausrichtung des Familienzentrums lieferten. Die gestalteten Planen wurden gesammelt und zum Ende der Veranstaltung an einem Holzhaus, das das neue Familienzentrum darstellen soll, befestigt. Dieses „Haus“ steht in der Falkenburger Straße vor dem Südstadtkindergarten und kann von allen Interessierten noch eine Weile betrachtet werden.



Es ist der Anfang des Prozesses, bei dem sich alle Beteiiligten gemeinsam auf den Weg machen! Weitere Anregungen nimmt das Stadtteilbüro gerne entgegen.