Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kontakt

Stadt Bad Segeberg
Lübecker Straße 9
23795 Bad Segeberg
T 04551 964-0
F 04551 964-111
E-Mail schreiben
Öffnungszeiten RATHAUS

Mo - Fr    08:00 - 12:00 Uhr
Do           14:00 - 17:00 Uhr

Öffnungszeiten STANDESAMT

OverDrive: Neues digitales Hörbuchangebot 

...startet in den Büchereien Schleswig-Holsteins - die Büchereien Bad Segeberg, Henstedt-Ulzburg, Katenkirchen, Trappenkamp und Wahlstedt sind auch dabei!


Mehr als 110 Bibliotheken und Fahrbüchereien in Schleswig-Holstein sowie die deutschen Büchereien in Nordschleswig bieten ab sofort digitale Hörbücher über die Plattform OverDrive und die dazugehörige Libby-App an.

Mit dieser Erweiterung ihres digitalen Angebots reagieren die schleswig-holsteinischen Bibliotheken auf die zunehmende Bedeutung von eMedien. Während der Corona-Pandemie sind die digitalen Entleihungen weiter gestiegen und machten 2021 rund 13% der Gesamtentleihungen aus, Tendenz steigend.
OverDrive stellt eine attraktive Ergänzung der „Onleihe zwischen den Meeren“ (www.onleihe.de/sh) dar, die derzeit Zugriff auf mehr als 150.000 eBooks, ePaper und eMagazines sowie ein breites Kursangebot für die berufliche und private Weiterbildung bietet. In Zukunft werden neue digitale Hörbücher zum Ausleihen ausschließlich über OverDrive und der dazugehörigen Libby-App zu finden sein. Die bereits vorhandenen digitalen Hörbücher in der Onleihe bleiben verfügbar, es werden aber keine Lizenzen mehr nachgekauft.

Gefördert wird die Einführung des neuen digitalen Hörbuchangebots über zwei Jahr durch das Land Schleswig-Holstein mit insgesamt 50.000 Euro. Die Büchereizentrale Schleswig-Holstein übernimmt die landesweite Koordinierung.

„Mit OverDrive erweitern die Bibliotheken in Schleswig-Holstein ihr digitales Medienangebot um einen attraktiven Dienst, der komfortablen und störungsfreien Hörgenuss verspricht. Sie schließen damit auf zu Großstadtbibliotheken wie Berlin, Hamburg, München, Köln und vielen anderen im deutschsprachigen Raum, die OverDrive bereits erfolgreich anbieten“, erklärt Oke Simons, Direktor der Büchereizentrale Schleswig-Holstein, anlässlich des Starts von OverDrive.

Die Nutzung ist denkbar einfach: Mit einem gültigen Bibliotheksausweis der teilnehmenden Bibliotheken lässt sich rund um die Uhr und von überall auf zahlreiche Hörbücher aus verschiedenen Bereichen wie Thriller, Krimis, Fantasy, Liebe, Sachbücher, Kinder und Jugend zugreifen. Der Bestand wird regelmäßig erweitert. Die Ausleihe erfolgt über den Browser oder über die App Libby. Hörbücher lassen sich im Browser streamen und in der App auch herunterladen, um den Offline-Zugriff ohne ständige Internetverbindung zu ermöglichen.

Für weitere Informationen zu den digitalen Angeboten in den Büchereien im Kreis Segeberg sowie Hilfestellung wenden Sie sich gerne an Ihre Bücherei vor Ort!

©Bilder und Logo im Anhang: OverDrive


Verantwortlich i.S. des Pressegesetzes: Bürgermeister Toni Köppen, Lübecker Str. 9, 23795 Bad Segeberg